Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Ricoh erhält höchste Gold-Auszeichnung im EcoVadis Global Supplier Survey

London/Wallisellen, 18. Februar 2020 – Ricoh wird in der von EcoVadis durchgeführten Nachhaltigkeitsstudie erneut mit Gold ausgezeichnet. Seit dem Erhalt der ersten Gold-Bewertung im Jahr 2014 hat Ricoh in der Studie stets die höchste Bewertung erhalten.

Ricoh erhält höchste Gold-Auszeichnung im EcoVadis Global Supplier Survey
Ricoh wurde von EcoVadis erneut mit der höchsten Gold-Bewertung für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

EcoVadis bewertet Lieferanten aus 155 Ländern und 198 Geschäftsfeldern in Bezug auf Unternehmensrichtlinien, Initiativen und Leistungen in den Bereichen Umwelt, Arbeitsbedingungen und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung. Ricoh legte EcoVadis seine Nachhaltigkeitskennzahlen zur Bewertung vor und zählt nun erneut zu dem besten 5 Prozent aller begutachteten Unternehmen.

Viele globale Unternehmen bemühen sich, die Nachhaltigkeit in ihrer gesamten Wertschöpfungskette zu verbessern, denn diese ist zu einem wichtigen Faktor bei der Lieferantenauswahl geworden. Es kommt immer häufiger vor, dass Kunden im Rahmen des Lieferantenauswahlverfahrens Ricoh darum bitten, die EcoVadis-Bewertungsergebnisse vorzulegen.

Ricoh betrachtet diese Gold-Bewertung als Bestätigung für seine Initiativen zur Unterstützung der Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDGs).

Weitere Informationen zur Studie von EcoVadis finden Sie unter http://www.ecovadis.com/

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt digitale Arbeitsplätze mit innovativen Technologien und Dienstleistungen, die es dem Einzelnen ermöglichen, intelligenter zu arbeiten. Seit mehr als 80 Jahren fördert Ricoh Innovationen und hat sich als führender Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druckleistungen, Digitalkameras und industriellen Systemen etabliert.

Die Ricoh Gruppe hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in etwa 200 Ländern und Regionen aktiv. In dem im März 2019 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr hat sie weltweit einen Umsatz von 2,013 Mrd. Yen (ca. 18,1 Mrd. US-Dollar) erwirtschaftet.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Ricoh Schweiz AG
Rolf Kälin
Director Marketing
Hertistrasse 2
8304 Wallisellen
Telefon direkt: 044 832 32 61
E-Mail: rolf.kaelin@ricoh.ch
Website: www.ricoh.ch
Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/ricohschweiz
Folgen Sie uns auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/ricoh-schweiz-ag 
Folgen Sie uns auf XING: www.xing.com/companies/ricohschweizag
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/ricohschweiz