Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

FELIX Bureautique SA wird neu Ricoh Preferred Dealer

Wallisellen, 18. September 2019 – FELIX Bureautique SA, ein auf Büroautomation spezialisiertes Unternehmen, wird ab 1. Oktober 2019 Ricoh Preferred Dealer. Die Firma aus dem Wallis wird ein breites Angebot an Ricoh Produkten in ihr Sortiment aufnehmen und vertreiben.

Das Portfolio umfasst nicht nur Drucksysteme, Zubehör und Verbrauchsmaterialien von Ricoh, sondern auch Lösungen für die standortunabhängige Zusammenarbeit (Interaktive Whiteboards und Projektoren) sowie IT- und Dokumentenmanagement-Lösungen. Im Druckbereich liegt der Schwerpunkt auf der neuen A3-Serie intelligenter Farbmultifunktionsgeräte mit der Always Current Technology (ACT) von Ricoh. Mit ACT können neue Funktionen, Anwendungen und Upgrades heruntergeladen und bei Bedarf direkt auf Multifunktionssystemen installiert werden.

David Garcia, Geschäftsführer, FELIX Bureautique SA und Reto Pieren, Head of Indirect Channel,  Ricoh Schweiz AG (v.l.n.r.)
David Garcia, Geschäftsführer, FELIX Bureautique SA und Reto Pieren, Head of Indirect Channel, Ricoh Schweiz AG (v.l.n.r.)

Das Ziel der Partnerschaft zwischen Ricoh und FELIX ist der Ausbau vom Kundenstamm im Wallis. Mit Hauptsitz in Sierre und einem lokalen technischen Service ist FELIX in der Region Wallis flächendeckend vertreten. Das Unternehmen beschäftigt 30 Mitarbeiter, darunter 11 Techniker und Informatiker.

Reto Pieren, Head of Indirect Channel bei der Ricoh Schweiz AG, freut sich über die neue Partnerschaft: „FELIX Bureautique ist für Ricoh aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Büroautomation und seines ausgezeichneten Netzwerks im Wallis eine wertvolle Erweiterung. Unsere Zusammenarbeit hilft beiden Unternehmen den Marktzugang im Wallis auszubauen und mehr Kunden zu erreichen.“

David Garcia, Geschäftsführer von FELIX Bureautique ergänzt: „Diese Partnerschaft ist in der Tat eine echte Chance für beide Unternehmen. Dadurch werden wir uns als Marktführer auf dem Walliser Markt positionieren können. Die breite Produktpalette, von Drucksystemen bis hin zu IT-Lösungen, eröffnet grosse Chancen. Ich freue mich auf diese neue Zusammenarbeit.“

| Über FELIX Bureautique SA |

FELIX Bureautique ist seit über 45 Jahren im Bereich der Büroausstattung aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Sierre bietet seinen Kunden Lösungen für die Raumeinrichtung sowie ein breites Angebot an Büromöbeln. Als Partner von namhaften Walliser KMUs bietet FELIX Bureautique ausserdem ein grosses Portfolio an Kopierern, Lösungen für das Netzwerkdrucken wie auch einen hochqualifizierten technischen Service an.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.felix-bureautique.ch

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt digitale Arbeitsplätze mit innovativen Technologien und Dienstleistungen, die es dem Einzelnen ermöglichen, intelligenter zu arbeiten. Seit mehr als 80 Jahren fördert Ricoh Innovationen und hat sich als führender Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druckleistungen, Digitalkameras und industriellen Systemen etabliert.

Die Ricoh Gruppe hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in etwa 200 Ländern und Regionen aktiv. In dem im März 2019 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr hat sie weltweit einen Umsatz von 2,013 Mrd. Yen (ca. 18,1 Mrd. US-Dollar) erwirtschaftet.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Ricoh Schweiz AG
Rolf Kälin
Director Marketing
Hertistrasse 2
8304 Wallisellen
Telefon direkt: 044 832 32 61
E-Mail: rolf.kaelin@ricoh.ch
Website: www.ricoh.ch
Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/ricohschweiz
Folgen Sie uns auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/ricoh-schweiz-ag 
Folgen Sie uns auf XING: www.xing.com/companies/ricohschweizag
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/ricohschweiz