Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Sportbar Bärn

Die Sportbar Bärn wurde im April 2018 eröffnet. Für die Eigentümer der Sportbar Bärn war klar, dass die Übertragung von Live-Sport-Events einwandfrei sein muss, damit sie als neue Sportbar in Bern Fuss fassen konnten. Doch bei den Livestreams gab es immer wieder Verzögerungen.

Ricoh hat sich die Anforderungen genau angeschaut und eine Lösung basierend auf der Software TriplePlay installiert. Zudem wurde das IT-Netzwerk optimiert, damit die benötigte Geschwindigkeit für die Übertragungen zur Verfügung stand. Auch im Aussenbereich wurde das wLAN erweitert und für die Gäste wurde ein neues und leistungsfähiges Gast-wLAN installiert.

Seit der Installation der Ricoh-Lösungen kann die Sportbar Bärn ihre Sportübertragungen in der gewünschten hohen Qualität bieten und mehrere Livestreamings gleichzeitig laufen lassen. Da Ricoh der Sportbar Bärn dank ihrem technischen Know-how alles aus einer Hand bieten konnte, war die Neuinstallation innert kurzer Zeit abgeschlossen und die vorherigen, täglichen Probleme mit der Technologie schnell vergessen.

«Während dem gesamten Projekt konnte uns Ricoh kompetent und mit viel technischem Know-how zur Seite stehen.» 
Luc Estermann, Geschäftsführer Sportbar Bärn

  • Herausforderung: Kundenbeziehungen, Informationssicherheit, Flexibel arbeiten
  • Branche: Weitere
  • Unternehmensgrösse: Kleine und mittelständische Unternehmen
  • Service Line: Communication Services

Referenzen