Cookie Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf den OK-Button akzeptieren Sie diese. Wenn Sie wissen möchten, warum wir Cookies einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Ricoh stellt auf der ISE 2019 innovative Technologie zur Verbesserung der Zusammenarbeit vor

Neue intelligente Konferenzräume und KI-gestützte Meeting-Assistenten ermöglichen die Steigerung der Produktivität und unterstützen die Digitalisierung des Arbeitsplatzes

London/Wallisellen, 17. Januar 2019 – Ricoh präsentiert in Amsterdam auf der weltgrössten AV-Messe ISE sein bisher grösstes Angebot an Innovationen zur Förderung der Zusammenarbeit und Produktivität am Arbeitsplatz. Die ISE 2019 findet vom 5. bis zum 8. Februar im Amsterdamer Messe- und Kongresszentrum RAI statt.

Die ausgestellten Technologien umfassen intelligente Konferenzraumsysteme, Video- und Collaboration-Tools, Digital-Signage- sowie Arbeitsplatzmanagement-Lösungen. Messebesucher können beispielsweise die innovativen Smart-Meeting-Assistenten oder die neue Serie interaktiver Displays live an Stand A110 in Halle 11 erleben. 

Ricoh wird auf der ISE 2019 die Vorteile digital ausgestatteter Arbeitsplätze vorstellen und zeigen, wie Unternehmen mithilfe der Communication Services von Ricoh effizienter und effektiver in agilen Arbeitsstrukturen zusammenzuarbeiten können. Ausserdem wird am Ricoh-Stand täglich eine Theta V 360 Kamera verlost.

Oscar Mellegers, Head of Marketing EMEA, Communication Services, Ricoh Europe, sagt: „Die Nachfrage nach wirklich innovativen Arbeitsplätzen, die eine höhere Agilität, verbesserte Zusammenarbeit und mehr Produktivität ermöglichen, wird im Zuge der weiteren Digitalisierung exponentiell wachsen. Agilität bedeutet hierbei nicht mehr nur die Fähigkeit, schnell zu reagieren, sondern ist zu einer wettbewerbsentscheidenden Denk- und Arbeitsweise geworden. Eine Ricoh-Studie zeigt, dass sich 86 Prozent der befragten europäischen Führungskräfte aktiv auf die Verbesserung der Agilität in ihrem Unternehmen fokussieren. Wir freuen uns darauf, auf der ISE unsere neuen smarten Technologien zu präsentieren und damit zu zeigen, wie wir die Digitalisierung des Arbeitsplatzes unterstützen und weiter vorantreiben.“

Freier Eintritt zur ISE 2019
Messebesucher können für eine kostenlose Eintrittskarte zur ISE 2019 den exklusiven Ricoh-Code 915577 verwenden und sich ab sofort unter www.ricoheurope.com/ise2019 für die Veranstaltung anmelden. 

|Über Ricoh|

Ricoh unterstützt digitale Arbeitsplätze mit innovativen Technologien und Dienstleistungen, die es dem Einzelnen ermöglichen, intelligenter zu arbeiten. Seit mehr als 80 Jahren fördert Ricoh Innovationen und hat sich als führender Anbieter von Dokumentenmanagement-Lösungen, IT-Services, kommerziellen und industriellen Druckleistungen, Digitalkameras und industriellen Systemen etabliert.

Die Ricoh Gruppe hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in etwa 200 Ländern und Regionen aktiv. In dem im März 2019 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr hat sie weltweit einen Umsatz von 2,013 Mrd. Yen (ca. 18,1 Mrd. US-Dollar) erwirtschaftet.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Ricoh Schweiz AG
Rolf Kälin
Director Marketing
Hertistrasse 2
8304 Wallisellen
Telefon direkt: 044 832 32 61
E-Mail: rolf.kaelin@ricoh.ch
Website: www.ricoh.ch
Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/ricohschweiz
Folgen Sie uns auf LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/ricoh-suisse-sa/
Folgen Sie uns auf XING: www.xing.com/companies/ricohschweizag
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/ricohschweiz