Beachtung gesetzlicher Vorschriften

Verpflichtungen, Einschränkungen und Vorschriften beachten – und darüber hinausgehen.

Umweltfreundlichkeit auf ganzer Linie. Wie wir gesetzliche Ansprüche Erwartungen übertreffen.

Drucken Twitter Facebook Delicious LinkedIn

Zugehörige Links

  • Biologische Vielfalt

    Solar panels and a wind farm under a blue sky.

    Erhaltung der Artenvielfalt durch unsere geschäftlichen Aktivitäten und unseren Beitrag zur Gesellschaft.

  • Umwelt

    Green leaf.

    Umweltschutz ist ein zentraler Aspekt der Ricoh-Unternehmensstrategie.

Unsere Umweltphilosophie, deren tiefe Wurzeln bis zu unseren Ursprüngen im Jahr 1936 zurückreichen, hat bewirkt, dass die Unternehmensgruppe über europäische Gesetze hinausgeht. Zu unseren zahlreichen Leistungen zählen ein Gewinnbeitrag in Höhe von $1,266 Mrd. aus den gesamten Umweltaktivitäten zwischen 2000 und 2008 und eine Verbesserung der CO2-Bilanz seit 2007 um 45.000 Tonnen. Es ist unser Ziel, unsere Umweltbelastung bis 2050 im Vergleich zu 2000 um 88 % zu reduzieren.

WEEE-Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte

Die WEEE-Richtlinie über elektrische und elektronische Altgeräte verlangt eine strenge Kontrolle des Gewichts der auf den Markt gebrachten Produktmengen und die Beachtung aller Recycling-Mindestanforderungen. Wir sorgen dafür, dass keine Altgeräte auf Deponien landen und dass Produktteile soweit wie möglich wiederverwertet werden. Wir sehen die Gewährleitstung der Sicherheit von Informationen in unserer heutigen Gesellschaft als unerlässlich.

Zum Seitenanfang

Information Security Management System (ISMS, Managementsystem für Informationssicherheit)

  • Im Rahmen der Zertifizierung unseres Information Security Management Systems und zur Gewährleistung des Datenschutzes streben wir an versuchen wir, alle Daten von Altgeräte-Festplatten zu löschen, die wir zurückerhalten.

  • Sicherheit kommt bereits in den Anfangsphasen des Hardware- und Software-Designs ins Spiel. 2002 war Ricoh die erste Organisation, die für einen digitalen Multifunktionsdrucker die ISO/IEC 15408 Zertifizierung erhielt.

  • Ricoh wählt einen beständigen und globalen Ansatz, um die Sicherheit von Informationen sicherzustellen. Seit 2004 sind alle Ricoh-Standorte weltweit gemäß ISO27001 zertifiziert – eine einzigartige Leistung für ein in der Bürokommunikation Dokumentenindustrie tätiges Unternehmen. 

Zum Seitenanfang

ROHS-Richtlinie (Mengenbeschränkung bestimmter Schadstoffe in Elektro- und Elektronikgeräten)

Für den Markt bestimmte Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht sechs in der Richtlinie aufgeführte Gefahrstoffe enthalten. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter haben für Ricoh Vorrang. Daher gewährleisten wir nicht nur, dass unsere gesamten Produkte der RoHs-Richlinie entsprechen, sondern wir verzichten auch auf die Verwendung von sechs weiteren Stoffen, die derzeit nicht von den Vorschriften erfasst sind.

Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien (REACH)
Diese Verordnung schreibt die Registrierung und Verwaltung aller in Unternehmen verwendeten chemischen Stoffe vor. Wir gehen aber noch einen Schritt weiter und schaffen ein strenges Chemical Substance Management System, das unsere gesamte Lieferkette durchdringt.

Vorschriften über die Herstellerverantwortung (Verpackungsabfälle)
Unternehmen müssen ihre Recycling-Aktivitäten melden. Wir halten uns streng an diese Verpackungsvorschriften und berichten jedes Jahr über unsere Rückgewinnungs- und Recycling-Aktivitäten.

Zum Seitenanfang